Home

Pee_Groos_I_Spy_Einladung

PEE GROOS – `i spy with my little eye´

Vernissage am 06. Mai – Finissage am 24. Juni 2018

Zur Ausstellungseröffnung am Sonntag, den 06. Mai 2017 um 12:00 Uhr laden wir Sie herzlich ein.

_______________________________________________________

KUNSTVEREIN XANTEN

AUSSTELLUNGEN | KUX IM DREIGIEBELHAUS | KAPITEL 18 | 46509 XANTEN

POSTANSCHRIFT | KUNSTVEREIN XANTEN c/o ATELIER3 | OSTWALL 20 | 46509 XANTEN 

ÖFFNUNGSZEITEN – GALERIE IM DREIGIEBELHAUS – ZU AUSSTELLUNGEN:

MO | GESCHLOSSEN |

DI | MI | DO | FR |14:00 – 17:00 UHR |

MI | SA | 9:00 – 13:00 UHR |

SO | 10:00 – 16:00 UHR |

 

OPEARTION im alten Marienhospital Hagen     

Fr. 16.3.2018 | Party ab 22.00 mit CARBONID SOLO und GITTE FEELING an der Decks

Das ganze Freitags-Programm:
18:00 MITCH HEINRICH, Lautpoet
18:30 3MANNKapelle, Jazztrio
19:15 Performance im OP:
Mitglieder des Club der Polnischen Versager, Berlin:
GOSJA GAJDEMSKA, Tanzperformance, MICHAEL TALMA-SUTT, Elektroakustische Musik
20:15 Konzert in der Kapelle:
Ensemble „East to West Hagen“– Musik zwischen Orient und Oxident :
MAREN LUEG, Musikalische Direktorin, Nay-Flöte, Hagen
TARIK THABIT, Kanun, Holmes | GEORGE AZAR, Oud, Damaskus | ADNAN ABDULLAH, Buzuki, Nord Syrien |
SHADI AL-HOUSH, Riq, Damaskus | JACK SERHAN, Violine, Damaskus | MARTIN VERBORG, Violine, Hagen | LUTGER SCHMIDT, Cello, Hagen | ANNETTE LUKAS SINN, Violine, Witten | FELIX SCHUSTERMANN Violine, Hagen | HILTRUD FEHSKE, Viola, Hagen | HELMUT BESTE, Cello, Hagen |
Im Anschluß, offener Abend mit musikalischen Improvisationen
Geöffnet bis 23:00
Adresse & Öffnungszeiten:
Ehemaliges St. Marien-Hospital | Bergstr. 56 | 58095 Hagen
Die Ausstellung ist vom 11.-18.3.2018 täglich von 16:00-19:30,
zzgl. Sonderveranstaltungszeiten, s. Programm, geöffnet.
Die Ausstellung ist barrierefrei.

opeARTion

Die Mitglieder der Kooperative K aus Hagen arbeiten in einem immer wieder neuen Austausch mit anderen Künstlern und Künstlergruppen weit über die Grenzen von Hagen hinaus. Ausstellungskonzepte an ungewöhnlichen Orten, im „Offspace“, abseits etablierter Häuser, geben nicht nur der lokalen Kunstszene wichtige Impulse – sie prägen und fördern die soziale sowie kulturelle Stadtentwicklung und sind nicht hoch genug zu bewerten.
Mit dem Festival-Projekt: „OpeARTion Marien-Hospital“, 10.-18. 3. 2018, bekommen 45 internationale Künstler, Musiker und Tänzer vor Beendigung der Umbauarbeiten im ehemaligen St. Marien-Hospital im Hagener Marienviertel die einmalige Gelegenheit, den altehrwürdigen Bau aus den 20er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts im Ist-Zustand zu „bespielen“.
Dabei dient -neben anderen kuriosen Räumen und Schauplätzen- die ehemalige Kapelle mit ihrer ausladenden Empore und beeindruckenden Fensterformaten als zentraler und gleichzeitig spektakulärer Ort für Performance und musikalische Acts während der Ausstellungszeit.

DAS KOMPLETTE PROGRAMM: 
PROGRAMM VERNISSAGE
SA.10.3.2018 | 17:00-04:00
17:00 Preview für geladene Gäste mit Swing, Klassik und Tanz
19:00 Türen der Ausstellung sind für die Öffentlichkeit geöffnet
19:20 Eröffnung der Ausstellung durch Herrn Bürgermeister
Dr. Hans-Dieter Fischer und den Kuratoren der Ausstellung,
Beba Ilic und Dietmar Schneider, Kooperative K
19:30 Ballett, Katherina Tsakalidis mit Schülerin
19:40 Begrüßung durch die Kooperative K
19:50 Performance von Caroline Lange
20:15 Tanz-Performance von AMJAD ALIWADI
feat. DENISE CORIANDOLI
21:00 Konzert in der Kapelle:
JOHNSON McCLOUD mit Band,
Sphärischer Alternative Rock
22:00 Party in der Kapelle mit wechselnden DJ-Sets
Geöffnet bis 04:00
Catering „Veggie & Grill“ auf der Jugendstil-Balustrade
mit Hummer Catering, 17-24:00 Uhr
Adresse & Öffnungszeiten:
Ehemaliges St. Marien-Hospital | Bergstr. 56 | 58095 Hagen
Die Ausstellung ist vom 11.-18.3.2018 täglich von 16:00-19:30,
zzgl. Sonderveranstaltungszeiten, s. Programm, geöffnet.
Die Ausstellung ist barrierefrei.
————————————————————————-
FESTIVAL PROGRAMM
Do. 15.3.2018 | 16:00-21:00
18:00 Pump up my Trump,
interaktive Artperformance in der Kapelle
19:30 SARA PEÑA und SERENA LANDRIEL,
Compagniemitglieder des Ballett Theater Hagen
Geöffnet bis 21:00
Adresse & Öffnungszeiten:
Ehemaliges St. Marien-Hospital | Bergstr. 56 | 58095 Hagen
Die Ausstellung ist vom 11.-18.3.2018 täglich von 16:00-19:30,
zzgl. Sonderveranstaltungszeiten, s. Programm, geöffnet.
Die Ausstellung ist barrierefrei.
————————————————————————-
FESTIVAL PROGRAMM
Fr. 16.3.2018 | 16:00-23:00
18:00 MITCH HEINRICH, Lautpoet
18:30 3MANNKapelle, Jazztrio
19:15 Performance im OP:
Mitglieder des Club der Polnischen Versager, Berlin:
GOSJA GAJDEMSKA, Tanzperformance, MICHAEL TALMA-SUTT, Elektroakustische Musik
20:15 Konzert in der Kapelle:
Ensemble „East to West Hagen“– Musik zwischen Orient und Oxident :
MAREN LUEG, Musikalische Direktorin, Nay-Flöte, Hagen
TARIK THABIT, Kanun, Holmes | GEORGE AZAR, Oud, Damaskus | ADNAN ABDULLAH, Buzuki, Nord Syrien |
SHADI AL-HOUSH, Riq, Damaskus | JACK SERHAN, Violine, Damaskus | MARTIN VERBORG, Violine, Hagen | LUTGER SCHMIDT, Cello, Hagen | ANNETTE LUKAS SINN, Violine, Witten | FELIX SCHUSTERMANN Violine, Hagen | HILTRUD FEHSKE, Viola, Hagen | HELMUT BESTE, Cello, Hagen |
Im Anschluß, offener Abend mit musikalischen Improvisationen
Geöffnet bis 23:00
Adresse & Öffnungszeiten:
Ehemaliges St. Marien-Hospital | Bergstr. 56 | 58095 Hagen
Die Ausstellung ist vom 11.-18.3.2018 täglich von 16:00-19:30,
zzgl. Sonderveranstaltungszeiten, s. Programm, geöffnet.
Die Ausstellung ist barrierefrei.
————————————————————————-
PROGRAMM FINISSAGE
So. 18.3.2018 | 11:00-13:00
11:30 Finissage mit Young Classic,
Teilnehmer im Finale Jugend Musiziert 2017
12:00 Performance im OP:
Mitglieder des Clubs der Polnischen Versager aus Berlin:
Gosja Gajdemska, Tanzperformance, Michał Talma-Sutt, Elektroakustische Musik
Geöffnet bis 13:00
Adresse & Öffnungszeiten:
Ehemaliges St. Marien-Hospital | Bergstr. 56 | 58095 Hagen
Die Ausstellung ist vom 11.-18.3.2018 täglich von 16:00-19:30,
zzgl. Sonderveranstaltungszeiten, s. Programm, geöffnet.
Die Ausstellung ist barrierefrei.
——————————————————————
TEILNEHMENDE KÜNSTLER, UNTERSTÜTZER UND FÖRDERER FINDET IHR HIER: https://kooperativek.wordpress.com/

 

new works pee groos/july 2017

Fog is Rising, July 2017

July 2017: Petra Groos is playing on the basement room of the architect’s office Gärtner in Plettenberg.

Lageplan_Plettenberg

Einladung_Plettenberg_2

FullSizeRender  IMG_8967